Der QualitätsBerater

Seminare/Workshops

Weil der Kundennutzen für mich im Vordergrund ist, biete ich die nachfolgend gelisteten Seminare/Workshops (klicken Sie auf den Titel für eine detaillierte Beschreibung) am liebsten adaptiert für den jeweiligen Kunden an:

Klaus Brüggemann

  • Certified Professional for Requirements Engineering - Foundation Level
    3-tägiges Vorbereitungstraining zur Zertifikatsprüfung nach den Richtlinien des IREB (International Requirements Engineering Board): Sie lernen die Grundlagen des Requirements Engineering kennen (Erheben, Dokumentieren, Prüfen und Verwalten) und können diese anwenden. Dieses Training führe ich in Kooperation mit meinem Partner HOOD GmbH in Deutsch oder Englisch durch.
  • Schreiben von guten Anforderungen
    1-tägiger Workshop: Sie lernen die Grundlagen um gute Anforderungen zu schreiben.
  • Software Qualitätsmanagement
    2-tägiges Seminar: Sie lernen die wesentlichen Konzepte und Aktivitäten des Qualitätsmanagements in der Softwareentwicklung kennen.
  • Metriken - Geschickt eingeführt
    1-tägiges Seminar: Sie lernen die wesentlichen Aspekte bei der Einführung und Definition von Metriken kennen.
  • Einführung in CMMI® / Einführung in ISO 15504 (SPICE)
    1-tägiges Seminar: Sie lernen die wesentlichen Konzepte und Inhalte der Reifegradmodelle CMMI® bzw. ISO 15504 (SPICE) kennen.

Was ist bei mir der Unterschied zwischen einem Workshop und einem Seminar?

  • Workshop: Hier liegt der Anteil der Theorie unter 50%, d.h. der überwiegende Teil der Zeit ist für praktische Übungen der Teilnehmer reserviert. Workshops sind durch eine sehr hohe Interakivität zwischen mir und den Teilnehmern geprägt.
  • Seminar: Hier liegt der Anteil der Therie über 50%, was aber nicht heißt, dass die Teilnehmer keine praktischen Übungen machen, die sind immer bei mir vohanden. Bei mir gibt es keine reinen Frontalveranstaltungen!